IMPRESSUM

IDENTIFIZIERUNG DES WEBSITE-HERAUSGEBERS

Unternehmen:HÔTEL LA LONGERAIE
Postanschrift:Route de la Longeraie 16
CH-1110 Morges
SCHWEIZ
Hauptsitz:Route de la Longeraie 16
CH-1110 Morges
SCHWEIZ
Telefone :  +41 21 804 64 00
E-Mail-Adresse: hotel@lalongeraie.ch
Registriert beim RCS unter SIREN: 
SIRET : 
EPA-Code: 
Aktienkapital: 
Individuelle Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: 
Direktorin der Veröffentlichung:Isabelle RAVET
Gesetzlicher Vertreter:Isabelle RAVET

CREDITS - WEBSITE-GESTALTUNG & HOSTING

Unternehmen:Api & You
Internet-Adresse: api-and-you.com
Postanschrift:27 Grande rue
39800 POLIGNY
FRANKREICH
Telefon: +33 3 84 73 70 10
Telefax: +33 3 84 73 70 11
E-Mail-Adresse: info@api-and-you.com
Eingetragen beim RCS unter SIREN: 537487654
VATERTIER:53748765400015
EPA-Code6420Z
Aktienkapital:2 254 010,64 €
Individuelle Mehrwertsteuer-Identifikationsnummer:FR61537487654
Gesetzlicher Vertreter:Rémi OHAYON

Durch die Wahl des Zugriffs auf die Website akzeptiert der Benutzer ausdrücklich und unwiderruflich die folgenden Bedingungen.

WARNUNG

Der Zugang und die Nutzung der Website lalongeraie.ch unterliegen den vorliegenden Zugangs- und Nutzungsbedingungen, die für Sie verbindlich sind und die Sie einhalten müssen.
Wir empfehlen Ihnen daher, das Folgende aufmerksam zu lesen. HÔTEL LA LONGERAIE behauptet, ein verantwortungsbewusstes Unternehmen zu sein.
Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang daran erinnern, dass Alkoholmissbrauch gefährlich für Ihre Gesundheit ist. Alkohol sollte in Maßen konsumiert werden.
Der Zugang und die Benutzung der Website lalongeraie.ch durch Personen mit Wohnsitz in Frankreich ist ausschliesslich Erwachsenen vorbehalten.
Aus diesem Grund wird bei jedem Zugriff auf die Website nach Ihrem Geburtsjahr gefragt.
Die Firma HÔTEL LA LONGERAIE kann nicht für Verstöße gegen die oben genannten Bestimmungen verantwortlich gemacht werden, insbesondere nicht für falsche oder verfälschte Angaben zum Alter des Benutzers der Website lalongeraie.ch.
Der Zugang zu und die Nutzung der Website lalongeraie.ch in anderen Ländern und Gebieten, in denen der Konsum von Alkohol erlaubt ist, ist streng den Personen vorbehalten, die gesetzlich zum Konsum von alkoholischen Getränken berechtigt sind.
Infolgedessen werden Personen, die sich in einem Land oder Gebiet befinden, in dem die Benutzung der Website lalongeraie.ch nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften nicht zulässig ist, oder Personen unter dem für den Zugang zu dieser Website erforderlichen Alter, gebeten, die Website lalongeraie.ch unverzüglich zu verlassen.

URHEBERRECHT

Diese gesamte Website unterliegt der französischen und internationalen Gesetzgebung über Urheberrecht und geistiges Eigentum.
Die Fotografien, Texte, Slogans, Zeichnungen, Bilder, animierten Sequenzen mit oder ohne Ton sowie alle in die Website integrierten Werke sind Eigentum der Firma HÔTEL LA LONGERAIE oder von Dritten, die HÔTEL LA LONGERAIE zu ihrer Nutzung ermächtigt haben.
Die auf der Website dargestellten Logos, Icons und Grafikchips sind durch das Urheberrecht und durch die Artikel L.511.1 ff. des Gesetzes über geistiges Eigentum bezüglich des Schutzes eingetragener Modelle geschützt.
Alle Reproduktionsrechte sind vorbehalten und streng begrenzt, auch für herunterladbare Dokumente und ikonografische und fotografische Darstellungen.
Die auf dieser Website zitierten Marken sind von den Unternehmen registriert, denen sie gehören.
Jede unbefugte Nutzung aller oder eines Teils dieser Rechte durch Dritte kann rechtliche Schritte nach sich ziehen.

INHALT DER WEBSITE

HÔTEL LA LONGERAIE lehnt jede Verantwortung im Falle verspäteter Aktualisierungen sowie im Falle einer Unterbrechung oder vorübergehenden Nichtverfügbarkeit des Dienstes ab.
Das HÔTEL LA LONGERAIE behält sich das Recht vor, den Inhalt dieser Website jederzeit und ohne Vorankündigung zu korrigieren.

Reproduktionen der genannten Website und der darin wiedergegebenen Werke auf Papier oder Computermedien sind gestattet, sofern sie ausschließlich des persönlichen und privaten Gebrauchs vorbehalten sind.

Dies schließt jegliche Verwendung zu Werbe- und/oder kommerziellen und/oder Informationszwecken und/oder die Einhaltung der Bestimmungen von Artikel L.122-5 des Gesetzes über geistiges Eigentum aus.

Jegliche Reproduktion, Darstellung, Verwendung oder Änderung der gesamten Website oder eines Teils der verschiedenen Werke, aus denen sie sich zusammensetzt, durch ein beliebiges Verfahren und auf einem beliebigen Träger ist ohne die vorherige Genehmigung des Publikationsdirektors streng verboten, stellt einen Fälschungsdelikt dar und kann zivil- und/oder strafrechtliche Verfahren sowie die Zahlung von Schadenersatz nach sich ziehen.

SITE-ZUGANG

Die Benutzer der Website lalongeraie.ch bestätigen, dass sie über die erforderlichen Fähigkeiten und Mittel verfügen, um auf diese Website zuzugreifen und sie zu nutzen.

Das HÔTEL LA LONGERAIE kann nicht für Elemente und Ereignisse außerhalb seiner Kontrolle verantwortlich gemacht werden, die mit der Nutzung der Website und ihren Auswirkungen verbunden sind, oder für Material- und/oder Software-Inkompatibilitäten und jegliche Schäden, die sich für das technische Umfeld des Benutzers ergeben können, insbesondere für seine Computer, Software, Netzwerkgeräte und jedes andere Material, das für den Zugang oder die Nutzung des Dienstes und/oder der Informationen verwendet wird.

Die Benutzer werden daran erinnert, dass der betrügerische Zugriff auf ein Computersystem oder das Verbleiben in einem Computersystem, die Behinderung oder Verzerrung des Betriebs, die betrügerische Einführung oder Veränderung von Daten aus einem solchen System eine strafbare Handlung darstellt, die strafrechtlich verfolgt wird.

HYPERTEXT-LINKS

Die Website lalongeraie.ch gestattet die Einrichtung eines Hypertext-Links zu ihrem Inhalt, vorbehaltlich:

  • Genehmigung des Direktors für die Veröffentlichung der Website;
  • nicht die „Deep Linking“-Technik zu verwenden, d.h. die Seiten der Website lalongeraie.ch dürfen nicht innerhalb der Seiten einer anderen Website verschachtelt sein, sondern müssen durch Öffnen eines eigenen Fensters zugänglich sein;
  • die Quelle zu nennen, die über einen Hypertext-Link direkt auf den Zielinhalt verweist.

Jegliche Nutzung zu kommerziellen oder Werbezwecken ist ausgeschlossen, sofern nicht anders vorgesehen.

Diese Ermächtigung gilt nicht für Websites, die Informationen kontroverser, pornografischer oder fremdenfeindlicher Art verbreiten oder die in hohem Maße die Sensibilität der Mehrheit verletzen können.

Die HÔTEL LA LONGERAIE lehnt jede Verantwortung für den Inhalt der als Links vorgeschlagenen Sites ab, unabhängig von der Art der Verbindung, die von oder zu lalongeraie.ch hergestellt wurde.

Das HÔTEL LA LONGERAIE behält sich das Recht vor, sich seiner Gründung zu widersetzen.

SCHUTZ PERSÖNLICHER DATEN

Alle auf dieser Website gesammelten Daten, mit welchen Mitteln auch immer, sind ausschließlich für den Gebrauch der Firma HÔTEL LA LONGERAIE bestimmt.

Gemäß Artikel 34 des französischen Datenschutzgesetzes 78-17 vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung und der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU-Verordnung 2016/679) oder „RGPD“ haben Sie das Recht auf Zugang, Änderung, Berichtigung und Löschung der Sie betreffenden Daten.

Um dieses Recht auszuüben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: hotel@lalongeraie.ch.

FORMBLATT

Die Informationen, die auf dieser Website über die Formulare gesammelt werden, unterliegen einer computergestützten Verarbeitung zum Zweck der Erstellung eines kommerziellen Angebots.
Der Empfänger der Daten ist: HÔTEL LA LONGERAIE
Gemäß dem französischen Datenschutzgesetz vom 6. Januar 1978 haben Sie das Recht auf Zugang und Berichtigung aller Sie betreffenden Informationen.
Wenn Sie von diesem Recht Gebrauch machen und Informationen über sich selbst erhalten möchten, wenden Sie sich bitte unter der oben genannten Adresse an uns.

GESICHERTE ZAHLUNG

Für Ihre Finanztransaktionen verwendet die Website lalongeraie.ch eine externe Zahlungslösung.
Bei diesem System erfolgt Ihre Kreditkartenzahlung direkt auf dem sicheren Server der Online-Bank.
Ihre Kreditkartennummer wird zu keinem Zeitpunkt an die Firma HÔTEL LA LONGERAIE weitergegeben.

ONLINE-BUCHUNG

Die allgemeinen Verkaufs- und Stornierungsbedingungen im Zusammenhang mit der Online-Buchung oder Buchungsanfrage sind in den entsprechenden Formularen genau angegeben.
Sie können ein Exemplar der allgemeinen Verkaufsbedingungen bei der oben genannten Adresse anfordern.
Bei Online-Buchungslösungen müssen Sie vor jedem Kauf das Kästchen „Annahme der allgemeinen Verkaufsbedingungen“ ankreuzen.
Eventuell anfallende Kurtaxe wird auf der Rechnung der Einrichtung angegeben.
Sie sind nicht in den zum Zeitpunkt der Buchung angegebenen Beträgen enthalten.
Die Festsetzung dieser Steuern liegt außerhalb der Kontrolle des HÔTEL LA LONGERAIE.

DATENSCHUTZPOLITIK

EINLEITUNG

Im Rahmen der Nutzung ihrer Dienstleistungen und insbesondere der auf ihrer Website, ihrer mobilen Website, ihrem Online-Shop und ihren mobilen Anwendungen zugänglichen Dienste wird HÔTEL LA LONGERAIE in ihrer Eigenschaft als Verantwortliche für die Datenverarbeitung wahrscheinlich personenbezogene Daten über Sie sammeln und verarbeiten.

Wir verpflichten uns, die Regeln zum Schutz der Privatsphäre von Interessenten und Besuchern unserer Website, unserer mobilen Website, unseres Online-Shops und unserer mobilen Anwendungen zu respektieren. Jede Verarbeitung personenbezogener Daten, die im Rahmen der zugänglichen Dienste durchgeführt wird, entspricht den geltenden lokalen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und insbesondere den Bestimmungen des „Datenschutzgesetzes“ vom 6. Januar 1978 in seiner geänderten Fassung und der Allgemeinen Datenschutzverordnung (EU-Verordnung 2016/679) oder „RGPD“.

1 - WELCHE VERPFLICHTUNGEN HABEN WIR IN BEZUG AUF DEN SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN?

Das HÔTEL LA LONGERAIE verpflichtet sich, ein hohes Schutzniveau der persönlichen Daten seiner Kunden, Interessenten, Benutzer seiner Website, seiner mobilen Website, seines Online-Shops und seiner mobilen Anwendungen sowie aller anderen Personen, deren persönliche Daten es verarbeitet, zu gewährleisten.

HÔTEL LA LONGERAIE verpflichtet sich, die für die gesamte von ihr durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten geltenden Vorschriften einzuhalten:

  • Ihre persönlichen Daten werden auf rechtmäßige, faire und transparente Weise verarbeitet;
  • Ihre persönlichen Daten werden für festgelegte, eindeutige und rechtmäßige Zwecke erhoben und nicht in einer mit diesen Zwecken nicht zu vereinbarenden Weise weiterverarbeitet;
  • Ihre persönlichen Daten werden in angemessener, sachdienlicher und begrenzter Weise aufbewahrt und sind auf das beschränkt, was für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, erforderlich ist;
  • Ihre personenbezogenen Daten sind richtig und auf dem neuesten Stand, und es werden alle angemessenen Schritte unternommen, um sicherzustellen, dass Daten, die im Hinblick auf die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, unrichtig sind, unverzüglich gelöscht oder berichtigt werden.

HÔTEL LA LONGERAIE führt die geeigneten technischen und organisatorischen Maßnahmen durch, um ein Sicherheitsniveau zu gewährleisten, das dem mit ihren Verarbeitungsvorgängen verbundenen Risiko angemessen ist, um die gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen und die Rechte und Daten der betroffenen Personen von Beginn der Verarbeitungsvorgänge an zu schützen.

Darüber hinaus erlegt HÔTEL LA LONGERAIE seinen Unterauftragnehmern (Dienstleistern, Lieferanten usw.) vertraglich dasselbe Schutzniveau für personenbezogene Daten auf.

2 - WELCHE PERSÖNLICHEN DATEN SAMMELN WIR?

Nach dem Zweck der Sammlung

Die persönlichen Daten, die wir sammeln, variieren je nach dem Zweck der Sammlung und dem Service, den wir Ihnen anbieten. Im Allgemeinen können wir die folgenden Kategorien personenbezogener Daten direkt erfassen:

  1. Persönliche Informationen, wie Ihr Vor- und Nachname, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer(n);
  2. Benutzer-IDs, die für den Zugriff auf Ihr Online-Konto verwendet werden, wie z.B. Benutzername und Passwort. Dies ist notwendig, damit wir ein persönliches Benutzerkonto erstellen können;
  3. Tauscht sich mit uns aus, was Details von Chat-Gesprächen, Verbraucher-Service beinhalten kann;
  4. Demographische Informationen, wie Ihr Alter, Geschlecht und Ihre Lebensstil-Präferenzen (einschließlich Ihrer Lieblingsprodukte und Ihres Interesses daran);
  5. Browsing-Geschichte, wie z.B. besuchte Seiten, Datum des Besuchs, Ort während des Besuchs oder IP-Adresse;
  6. Zahlungsinformationen, wenn ein Kauf oder eine Reservierung auf einer unserer Websites, Online-Shops oder Anwendungen getätigt wird. In der Regel die Rechnung mit Ihrem Namen, Ihrer Rechnungsadresse und Zahlungsinformationen wie Kreditkarten- oder Bankkontoinformationen.

Wir können persönliche Daten über Sie auch indirekt erfassen, wenn Sie Inhalte in sozialen Netzwerken, auf Websites, in Geschäften oder Anwendungen im Zusammenhang mit unseren Produkten und Dienstleistungen weitergeben oder auf unsere Beiträge und Werbeankündigungen in sozialen Netzwerken reagieren.

Persönliche Daten von Minderjährigen

HÔTEL LA LONGERAIE sammelt oder verarbeitet keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 18 Jahren ohne die vorherige Zustimmung der Eltern oder der Träger der elterlichen Verantwortung für das Kind.

Wenn personenbezogene Daten von Kindern über unsere Website, mobile Website, unseren Online-Shop und mobile Anwendungen erfasst werden, haben Eltern oder Inhaber der elterlichen Gewalt die Möglichkeit, dem zu widersprechen, indem sie sich unter der unten auf dieser Seite angegebenen Adresse an uns wenden.

3 - WIE WERDEN PERSÖNLICHE DATEN GESAMMELT?

Mittel zur Erfassung Ihrer Daten

Im Rahmen unserer Beziehungen ist es wahrscheinlich, dass Sie uns Ihre persönlichen Daten auf verschiedenen Wegen mitteilen, insbesondere auf unserer Website, unserer mobilen Website, unserem Online-Shop und unseren mobilen Anwendungen, während Sie im Internet surfen, Einkäufe tätigen, Reservierungen vornehmen, die verschiedenen Erfassungsformulare ausfüllen, den E-Newsletter abonnieren, ein Konto einrichten, einen Antrag stellen, Kommentare auf unseren Seiten des sozialen Netzwerks veröffentlichen, Kontakt mit unserer Einrichtung aufnehmen oder uns Ihre persönlichen Daten auf andere Weise übermitteln.

IP-Adresse

Die IP-Adresse ist eine Reihe von Nummern, die Ihrem Computer für jede Verbindung automatisch von Ihrem Internet-Provider zugewiesen wird. Bei jeder Ihrer Anfragen auf der Website zeichnen unsere Server die Spur Ihrer Passage auf. Wir sammeln IP-Adressen, um Trends auf der Website zu analysieren. Wir übermitteln keine Informationen, die Sie identifizieren könnten, was bedeutet, dass Ihre Sitzung aufgezeichnet wird, aber für uns anonym bleibt. Wir können Ihre IP-Adresse in Zusammenarbeit mit Ihrem Internet-Service-Provider verwenden, um Sie zu identifizieren, falls wir die Nutzungsbedingungen durchsetzen müssen, um unsere Dienstleistungen und Kunden zu schützen oder um geltende Gesetze einzuhalten.

Cookies

Um die Qualität der auf unserer Website, unserer mobilen Website, unserem Online-Shop und unserer mobilen Anwendung angebotenen Dienste ständig zu verbessern und sie Ihren Erwartungen anzupassen, wird HÔTEL LA LONGERAIE wahrscheinlich „Cookies“ verwenden, Textdateien, die zur Identifizierung Ihres Endgeräts dienen, wenn Sie sich mit einem unserer Dienste verbinden. Die Hinterlegung eines Cookies oder Tracers in Ihrem Terminal (Computer, Tablet, Smartphone usw.) ermöglicht es HÔTEL LA LONGERAIE, Informationen und persönliche Daten zu sammeln, je nach der von Ihnen gewählten Terminalkonfiguration.

Arten der verwendeten Cookies:

  1. Cookies, die für die Nutzung der Website unerlässlich sind. Sie ermöglichen Ihnen die Nutzung der wichtigsten Funktionen der Website, wie z.B. den Einkauf oder die Buchung von Dienstleistungen. Wenn Sie die Verwendung von Cookies deaktivieren, können Sie diese Funktionen nicht mehr nutzen. Die gespeicherten Informationen können nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
  2. Leistungs-Cookies auf der Website Leistungs-Cookies auf der Website ermöglichen es uns, unsere Website zu optimieren und technische Probleme zu erkennen, auf die Sie stoßen könnten. Sie ermöglichen es uns, Informationen darüber zu sammeln, wie Sie die Website nutzen, einschließlich der Anzahl der Besuche pro Seite, der Anzahl der angezeigten Fehlermeldungen, der auf einer Seite verbrachten Zeit oder der Anzahl der Klicks auf einen Bereich der Website. Die aufbewahrten Informationen dürfen nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.
  3. Funktionalitäts-Cookies Diese Cookies ermöglichen es der Website, sich an die von Ihnen getroffenen Entscheidungen zu erinnern (z.B. Ihren Benutzernamen, die von Ihnen gewählte Sprache oder die Region, in der Sie sich befinden) und präzisere und persönlichere Merkmale anzugeben. Diese Cookies können auch dazu verwendet werden, vom Benutzer vorgenommene Änderungen, wie z.B. Textgröße oder Schriftgröße, zu speichern. Sie können auch verwendet werden, um von Ihnen angeforderte Dienstleistungen zu erbringen, wie z.B. ein Video anzuschauen oder einen Kommentar in einem Blog zu hinterlassen. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen können anonymisiert werden und können Ihre Surfaktivitäten auf anderen Websites nicht verfolgen. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, diese Art von Cookie auf Ihrem Gerät zu erhalten.
  4. Werbe-Marketing-Cookies Diese Cookies sammeln Informationen über Ihre Surfgewohnheiten im Internet, um Ihnen Werbung zu liefern, die auf Sie zugeschnitten ist und Ihren Interessen entspricht. Sie ermöglichen es uns auch, die Anzahl der Male, die Sie eine Werbung sehen, zu begrenzen, und helfen uns, die Wirksamkeit unserer Werbekampagnen zu bewerten. Sie werden in der Regel von Werbenetzwerken mit Genehmigung des Website-Betreibers installiert. Sie protokollieren die Besuche auf einer Website und geben diese Informationen an andere Unternehmen (z.B. Werbeagenturen) weiter. Zielgerichtete oder Werbe-Cookies sind häufig mit den von der Partnerfirma bereitgestellten Website-Funktionen verknüpft. Die Informationen werden gesammelt und an Dritte weitergegeben, um Werbetreibenden und Verlagen Lösungen zur Zielgruppenansprache und Optimierung zu bieten. Es werden keine persönlichen Daten gesammelt, und eine Person kann anhand der gesammelten Daten nicht identifiziert werden.
  5. Cookies von Websites Dritter und sozialen Netzwerken Unsere Website enthält Links und/oder Inhalte zu anderen Websites und sozialen Netzwerken, und wir wissen nicht, welche Cookies von diesen verwendet werden. Um mehr darüber zu erfahren, konsultieren Sie bitte die Informationen, die von diesen Websites Dritter und sozialen Netzwerken über ihre eigenen Cookies bereitgestellt werden.

Respektieren Sie Ihre Privatsphäre

Wir sind dem Schutz Ihrer Privatsphäre verpflichtet und respektieren die folgenden 2 Grundsätze.

Wir verknüpfen mit Ihren Cookies keine Informationen, die es ermöglichen, Sie direkt und persönlich zu identifizieren. Cookies ermöglichen es uns in keiner Weise, Ihre Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Telefonnummer oder andere Informationen, die Sie identifizieren könnten, zu erfahren.
Wir geben keine persönlichen Informationen an Werbetreibende oder Websites Dritter weiter, die unsere Anzeigen auf der Grundlage Ihrer Interessen schalten.

Wenn Ihr Computer oder Mobiltelefon von mehr als einer Person benutzt wird oder wenn es mehrere Browser hat, ist es möglich, dass der Inhalt, der anderen Benutzern angezeigt wird, Ihren Präferenzen entspricht. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre Browsereinstellungen ändern.

Weitere Informationen darüber, wie Cookies und gezielte Werbung funktionieren, finden Sie auf der Website der CNIL: https://www.cnil.fr/fr/cookies-les-outils-pour-les-maitriser.

Links zu Websites Dritter

Unsere Website, unsere mobile Website, unser Online-Shop und unsere mobilen Anwendungen können Links zu Websites von Dritten enthalten.

Wir sind nicht verantwortlich für die Sammlung, Nutzung, Verwaltung, Weitergabe oder Offenlegung von Daten und Informationen durch diese Dritten.

Die Offenlegung von Informationen auf Websites von Dritten unterliegt den Datenschutzrichtlinien und Nutzungsbedingungen dieser Websites. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser Websites zu lesen, bevor Sie persönliche Informationen übermitteln.

4 - WAS IST DER ZWECK DER DATEN, DIE GESAMMELT WERDEN KÖNNEN?

Ihre Daten werden hauptsächlich für Reservierung und Kauf (Bereitstellung von Dienstleistungen, spezifischen Dienstleistungen und Produkten), Kundenwerbung, Loyalitätsaufbau, Animation, kommerzielle Informationen, Zufriedenheitsumfragen, Organisation von Wettbewerben, neue Dienstleistungen und Produkte zur Verbesserung Ihrer Kundenerfahrung innerhalb unserer Einrichtung, statistische Studien, Rekrutierung, Kundendienst, Bearbeitung Ihrer Anfragen und/oder Beschwerden verwendet. Neben den Fällen, in denen Ihre Zustimmung eingeholt wurde (insbesondere um Ihnen personalisierte Angebote zukommen zu lassen), ist insbesondere die Verarbeitung Ihrer Daten für die verschiedenen oben genannten Zwecke erforderlich:

  • die Ausführung des Dienstleistungsvertrags sicherzustellen;
  • Einer rechtlichen Verpflichtung nachzukommen;
  • Im Sinne der von unserer Institution verfolgten legitimen Interessen (insbesondere zur Entwicklung neuer Dienstleistungen und Angebote, zur Verbesserung des Kundendienstes usw.).

Genauer gesagt, Ihre Daten werden verwendet:

  • Damit Sie von allen Dienstleistungen oder Vorteilen profitieren können, die auf der Website unserer Einrichtung, ihrer mobilen Website, ihrem Shop und ihren mobilen Anwendungen zur Verfügung stehen: Einrichtung eines Benutzerkontos, E-Newsletter, Verwaltung von Reservierungen, Hilfe und Beschwerden, Verwaltung von Treueprogrammen usw. ;
  • Um Ihnen die Navigation auf unseren Websites zu ermöglichen;
  • Unsere Informationen, Benachrichtigungen, Angebote und andere Formen von Dienstleistungen so genau wie möglich auf Ihre Interessen abzustimmen;
  • Erleichterung der Erledigung von Verwaltungsformalitäten im Zusammenhang mit Reservierungen und Käufen.

5 - WIE LANGE WERDEN IHRE DATEN AUFBEWAHRT?

HÔTEL LA LONGERAIE verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten für einen Zeitraum aufzubewahren, der nicht über den Zeitraum hinausgeht, der für die Zwecke, für die sie verarbeitet werden, notwendig ist.

Die Aufbewahrungsfristen richten sich nach den von HÔTEL LA LONGERAIE umgesetzten Verarbeitungszwecken und berücksichtigen die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen, die eine genaue Aufbewahrungsfrist für bestimmte Datenkategorien vorschreiben, eventuelle Verjährungsfristen sowie die Empfehlungen der CNIL bezüglich bestimmter Kategorien der Datenverarbeitung.

6 - WER HAT WAHRSCHEINLICH ZUGANG ZU IHREN PERSÖNLICHEN DATEN?

Empfänger Ihrer Daten

Die Daten, die auf unserer Website, unserer mobilen Website, unserem Online-Shop und unseren mobilen Anwendungen gesammelt werden, können an unser internes Personal oder an seine Hilfsdienstleister (Unterauftragnehmer, Dienstleister, Banken) im Zusammenhang mit der Ausführung aller oder eines Teils der oben genannten Dienstleistungen weitergegeben werden. Wir erinnern Sie daran, dass das HOTEL LA LONGERAIE in diesem Zusammenhang seine Dienstanbieter bittet, strenge Vertraulichkeits- und Schutzmaßnahmen für diese Daten zu ergreifen.

Datentransfers außerhalb der Europäischen Union

Personenbezogene Daten können außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) verarbeitet werden. Sollte dies der Fall sein, wird das HOTEL LA LONGERAIE alle Anstrengungen unternehmen, um sicherzustellen, dass dieser internationale Datentransfer ein angemessenes Niveau und Sicherheitsgarantien aufweist.

7 - WIE KÖNNEN SIE IHRE RECHTE AUSÜBEN?

In Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten können Sie jederzeit Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung der Sie betreffenden Daten sowie Ihr Recht auf Einschränkung und Einspruch gegen die Verarbeitung und Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten ausüben.

Darüber hinaus haben Sie das gesetzliche Recht, Richtlinien bezüglich des Schicksals Ihrer persönlichen Daten post mortem festzulegen. Darüber hinaus kann jede Person, die zum Zeitpunkt der Erhebung ihrer persönlichen Daten minderjährig ist, diese so schnell wie möglich löschen lassen.

Diese Rechte können per Post an die folgende Adresse ausgeübt werden:

HÔTEL LA LONGERAIE
Route de la Longeraie
16 CH-1110 Morges
SCHWEIZ
hotel@lalongeraie.ch

In diesem Zusammenhang bitten wir Sie, Ihrem Antrag die zu Ihrer Identifizierung notwendigen Elemente (Name, Vorname, E-Mail) sowie alle weiteren Informationen beizufügen, die zur Bestätigung Ihrer Identität erforderlich sind. Sie haben auch das Recht, sich an die Commission Nationale de l’Informatique et des Libertés zu wenden, wenn Sie gegen die geltenden Vorschriften über den Schutz personenbezogener Daten und insbesondere gegen das RGPD verstoßen.

8 - COMPUTERSICHERHEIT / TRANSAKTIONSSICHERHEIT

Die Gewährleistung der Sicherheit und Vertraulichkeit der persönlichen Daten, die Sie uns anvertrauen, ist eine Priorität für HÔTEL LA LONGERAIE. Daher ergreifen wir alle technischen und organisatorischen Maßnahmen, die angesichts der Art, des Umfangs und des Kontexts der personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, und der Risiken, die mit ihrer Verarbeitung verbunden sind, sinnvoll sind, um die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten und insbesondere um jede Art von Zerstörung, Verlust, Änderung, Offenlegung, Eindringen oder unbefugtem Zugriff auf diese Daten, ob versehentlich oder unrechtmäßig, zu verhindern.

Wir bieten Ihnen ein sicheres Online-Zahlungssystem auf dem neuesten Stand der Technik.

HÔTEL LA LONGERAIE setzt sich für den Kampf gegen die Praktiken des Identitätsdiebstahls im Internet ein. Aus diesem Grund verwenden wir zum Beispiel ein Gerät, um betrügerische Zahlungen per Kreditkarte aufzudecken. Dieses Gerät wurde entwickelt, um Sie im Falle von Verlust oder Diebstahl Ihrer Kreditkarte zu schützen.

Die Sicherheit und Vertraulichkeit persönlicher Daten basiert auf bewährten Praktiken. Aus diesem Grund laden wir Sie ein, Ihre Passwörter nicht an Dritte weiterzugeben, sich systematisch von Ihrem Profil und Ihrem sozialen Konto zu trennen (insbesondere bei verknüpften Konten) und Ihr Browserfenster am Ende Ihrer Arbeitssitzung zu schließen, insbesondere wenn Sie von einem mit anderen Personen geteilten Computer aus auf das Internet zugreifen. Dadurch wird verhindert, dass andere Benutzer auf Ihre persönlichen Daten zugreifen können.

9 – KONTAKT

Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Politik oder der Art und Weise haben, wie das HÔTEL LA LONGERAIE mit Ihren persönlichen Daten umgeht, wenden Sie sich bitte an die folgende Adresse: hotel@lalongeraie.ch.

10 - ÄNDERUNG DER ERKLÄRUNG

HÔTEL LA LONGERAIE behält sich das Recht vor, die Politik zum Schutz der persönlichen Daten anzupassen. Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Erklärung vornehmen, werden wir einen Link zu der Erklärung auf unserer Homepage veröffentlichen.

URHEBERRECHTE

Alle Rechte vorbehalten © Api & You.
Alle Vervielfältigungs- und Verbreitungsrechte vorbehalten © Api & You.